logo zeit
Alpenüberquerung für junge Erwachsene
Online ID:454
Gebotsstand: 0,00 €
Startpreis: 332,50 €
Regulärer Preis:665,00 €
Auktionsende:15.07.2018 19:28:00 Uhr
Reisedatum:27.07.2018 bis 03.08.2018
Reisedauer: 8 Tage
Ort:Oberstdorf
Personen:1 Person
Besonderheiten:Alter: ab 18 Jahre
Artikelbeschreibung
Alpenüberquerung für junge Erwachsene auf dem Fernwanderweg E5. Erlebt hautnah die Schönheit der Alpen bei unserer einzigartigen Wandertour von Oberstdorf nach Meran!

Zweihundertfünfzigtausend Schritte von Deutschland nach Italien: Wer hoch hinaus will, findet bei unserer Alpenüberquerung für junge Erwachsene die richtigen Weggefährten. Step by Step erobern wir uns die spektakuläre Welt der Alpen. Blumenübersäte Wiesen, Bäche und beeindruckende Felsschluchten liegen auf unserem Weg. Im Ötztal passieren wir die Welt der Gletscher - das ewige Eis. Wenn wir an unsere Grenzen kommen, greifen wir uns gegenseitig unter die Arme. Auf dieser Reise werden Freundschaften geschlossen, denn jeder und jede steht für die anderen ein. Sternenklare Nächte, traumhafte Sonnenuntergänge und gemütliche Hüttenabende belohnen uns reichlich.

Routenverlauf der Alpenüberquerung:

  • Tag 1: Oberstdorf/Spielmannsau - Kemptener Hütte. Gehzeit: ca. 3-4 Stunden
  • Tag 2: Kemptener Hütte - Holzgau (Lechtal) - Memminger Hütte. Gehzeit: ca. 6-7 Stunden
  • Tag 3: Memminger Hütte - Seescharte - Zams (Inntal). Gehzeit: ca. 7 Stunden
  • Tag 4: Zams - Wenns (Pitztal) - Braunschweiger Hütte. Gehzeit: ca. 7-8 Stunden
  • Tag 5: Braunschweiger Hütte - Rettenbachjöchl - Vent (Ötztal). Gehzeit: ca. 6-7 Stunden
  • Tag 6: Vent - Martin-Busch-Hütte. Gehzeit ca. 3 Stunden
  • Tag 7: Martin-Busch-Hütte - Similaun Hütte/Ötzi-Fundstelle - Vernagt-See. Gehzeit: ca. 6-7 Stunden. Danach Busfahrt nach Meran. Übernachtung in Jugendherberge
  • Tag 8: Eigene Rückfahrt in Heimatort nach dem Frühstück

ANMERKUNGEN

Eigene Anreise. Wir empfehlen die Anreise nach Oberstdorf und die Abreise von Meran mit der Bahn oder anderen öffentlichen Verkehrsmitteln.

Treffpunkt ist in Oberstdorf am Bahnhof um 12:30 Uhr. Ende der Tour ist in Meran. Die letzte Übernachtung ist in der Jugendherberge in Meran. Abreise am 10.8.2018 nach dem Frühstück.

Wir empfehlen die Mitgliedschaft im Deutschen Alpenverein (u. a. wegen des weltweiten Versicherungsschutzes bei allen Bergsportarten).

VERPFLEGUNG

Wir werden auf den Hütten mit Frühstück und Abendessen verpflegt.

UNTERKUNFT

Berghütten, Gasthof und Jugendherberge

AUSRÜSTUNG

  • Rucksack: ca. 35 bis 45 Liter fassend - nicht schwerer als 10 kg + Regenhülle
  • Hüttenschlafsack, möglichst leicht mit kleinem Packmaß
  • Bergschuhe: knöchelhohe, feste Bergschuhe mit guter Profilgummisohle
  • Lange Trekkinghose - möglichst mit Zipper, um sie auch als kurze Hose zu verwenden
  • Funktionssocken, Funktionswäsche, Shirts
  • Fleecejacke oder Windstopperjacke
  • Regenschutz + Hose
  • Badehose
  • Trinkflasche, Ausweis, Waschzeug, Taschenlampe, Sonnenschutz
  • Leichte Turnschuhe, Badeschlappen oder Trekkingsandalen
  • Ausführliche Packliste wird bei Buchung zugeschickt

VORAUSSETZUNGEN

Gute Kondition, die Fähigkeit, sich durch anstrengende Passagen durchzubeißen, Schwindelfreiheit, Trittsicherheit. Das eigene Gepäck sowie ein Teil der Gemeinschaftsverpflegung muss selbst getragen werden.

Anbieter
Aventerra e.V.
Libanonstr. 3
70184 Stuttgart
Kontakt
Tel: 0711-4704215
Fax: 0411-4704218
E-Mail: info@aventerra.de
www: www.aventerra.de
Alle Angebote des Anbieters
Allg. Angaben laut TMG
Standort
Abgegebene Gebote
Bieter Datum Gebot
Es wurden noch keine Gebote abgegeben


powered by banghaus 2013©