logo zeit
Studienreise Namibia - Luxus der Weite
Online ID:451
Gebotsstand: 1.420,00 €
Startpreis: 1.160,00 €
Regulärer Preis:2.320,00 €
Auktionsende:10.06.2018 19:37:26 Uhr
Reisedatum:07.06.2019 bis 22.06.2019
Reisedauer: 15 Tage
Ort:Namibia
Personen:1 Person
Besonderheiten:Campingtour
Artikelbeschreibung
Studienreise mit Prof. Dr. Albrecht Schad - Namibias Schönheit wirkt faszinierend auf alle Besucher. Unberührte Wildnis, zahlreiche Tiervorkommen und spektakuläre Gebirgsketten, verschiedenste Völker und eine faszinierende, den ariden Verhältnissen angepasste Fauna und Flora werden Sie auf dieser Reise begleiten. Neu: Start an den Victoria Fällen.

Die legendäre Campingtour mit Prof. Dr. Albrecht Schad mit neuem Reiseverlauf!

Diese Reise führt Sie zu den Highlights des mittleren und nördlichen Namibias.

Erleben Sie die Big 5 im Etosha National Park, Städtekultur in Windhuk und Swakopmund, viel Grün und Wasser in der Caprivi Region und unvergessliche Sonnenuntergänge in den Dünen. Und schon gleich am Anfang: den größten Wasservorhang der Erde, die Victoriafälle in Zimbabwe. 

Wir werden aber nicht nur den atemberaubenden Landschaften und einer ergreifend schönen Natur begegnen, sondern auch vielen Menschen. Bei allen Erlebnissen werden wir fachkundig von Prof. Dr. Albrecht Schad begleitet, dem es immer wieder gelingt, Zusammenhänge aufzuzeigen und unsere Augen für die bewundernswerten Dinge zu öffnen, die der Laie allzu leicht übersieht.

Wir sind mit einem speziell umgebauten und komplett ausgestatteten Overlandtruck unterwegs. Dieser Lastwagen mit komfortabler Federung hat eine Personenkabine mit bequemen Bussitzen und vielen großen Fenstern. Wir können genug Treibstoff, Nahrung und Wasser mitnehmen, damit wir Abenteuer abseits der ausgetretenen Pfade und weg von der Zivilisation bieten können.

Die Reise wurde unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit konzipiert. So werden zum Beispiel zwei Tage auf der biologisch-dynamischen Farm „Krumhuk“ verbracht. Für die Bemühungen um nachhaltiges Reisen wurde der Veranstalter AVENTERRA e. V. mit dem CSR-Siegel ausgezeichnet. Reisende, die sich ihrer Verantwortung für Umwelt und Reiseland bewusst sind, reisen hier also mit gutem Gewissen.

Reiseverlauf: Victoriafälle - Chobe River Camp - Namushasha Camp - Kwando River - Bwabwata National Park - Hakusembe River Camp - Namutoni Campsite - Etosha National Park - Etosha Safari Camp - Erongo Gebirge - Swakopmund - Sossus on Foot - Farm Krumhuk/Windhuk 

Unterkunft: In bequemen und großen Igluzelten mit Boden und Schaumstoffmatratzen. Die Campingplätze sind komfortabel. Die meisten sind mit europäischen Komfort zu vergleichen. In Swakopmund übernachten wir in einem schönen Hotel, welches einfach ist und noch den Hauch der deutschen Kolinalgeschichte hat. Auf der Farm Krumhuk übernachten wir in Bungalows und Gästezimmern.

Leistungen Studienreise: Overlandtruck, geländetauglich, mit viel Übersicht und viel Platz; komplette Camping- und Küchenausrüstung mit höchstem Komfort; die Verpflegung wird von einem Koch am offenen Feuer zubereitet. Eintritt in Tierparks und Nationalparks, Safari-Touren (u. a. auch Bootstouren im Caprivi und Dünenfahrt in Sossus-on-foot mit örtlichen Reiseführern), Transport im Land auf der Reise. 

Übernachtungen: 11 Camping-Übernachtungen auf Zeltplätzen, europäischer guter Standard, 1 Übernachtung auf der Farm Krumhuk, 1 Übernachtung im Hotel in Swakopmund

Im Preis der Studienreise Namibia nicht enthalten: Flug. Gerne kann der Flug über uns gebucht werden; Verpflegung: Jeder Teilnehmer zahlt in eine Essenskasse ein. Erfahrungsgemäß muss mit 15-20 €/Tag und Teilnehmer gerechnet werden; Rail & Fly: 79 € (nur in Verbindung mit Flugbuchung über uns); Aufpreis Einzelzelt/-zimmer: 180 € 

Anbieter
Aventerra e.V.
Libanonstr. 3
70184 Stuttgart
Kontakt
Tel: 0711-4704215
Fax: 0411-4704218
E-Mail: info@aventerra.de
www: www.aventerra.de
Alle Angebote des Anbieters
Allg. Angaben laut TMG
Standort
Abgegebene Gebote
Bieter Datum Gebot
HGTower 10.06.2018 19:37:02 1.420,00 €
Globetrotter2018 10.06.2018 19:18:01 1.410,00 €
a.ehlert@asklepios.com 10.06.2018 19:17:45 1.400,00 €
a.ehlert@asklepios.com Bietagent vom 10.06.2018 18:31:18 bietet ..
Globetrotter2018 Bietagent vom 10.06.2018 19:17:44 bietet ..
a.ehlert@asklepios.com 10.06.2018 19:16:25 1.390,00 €
Globetrotter2018 Bietagent bietet limit.. 1.380,00 €
a.ehlert@asklepios.com 10.06.2018 19:15:39 1.370,00 €
Globetrotter2018 Bietagent bietet limit.. 1.360,00 €
a.ehlert@asklepios.com 10.06.2018 18:30:06 1.350,00 €
happyme 10.06.2018 17:12:43 1.340,00 €
a.ehlert@asklepios.com 10.06.2018 17:11:59 1.330,00 €
a.ehlert@asklepios.com Bietagent vom 10.06.2018 15:04:57 bietet ..
happyme Bietagent vom 10.06.2018 17:11:59 bietet ..
a.ehlert@asklepios.com 10.06.2018 15:04:57 1.310,00 €
happyme Bietagent bietet limit.. 1.300,00 €
happyme Bietagent vom 09.06.2018 22:15:28 bietet ..
happyme 09.06.2018 22:14:42 1.290,00 €
Susi2 Bietagent bietet limit.. 1.280,00 €
Susi2 Bietagent vom 03.06.2018 13:31:06 bietet ..
Susi2 09.06.2018 22:12:14 1.260,00 €
happyme Bietagent bietet limit.. 1.250,00 €
Susi2 04.06.2018 22:59:09 1.190,00 €
Globetrotter2018 Bietagent bietet limit.. 1.180,00 €
Susi2 03.06.2018 13:31:06 1.170,00 €
Sebiwolli 01.06.2018 11:45:00 1.160,00 €


powered by banghaus 2013©