Fit nach COVID

Personen: 1 Personen
Reisezeitraum: 18.05.2021 - 18.12.2021
Reisedauer: 7 Nächte
Ort: Innsbruck-Igls / Tirol
Besonderheiten: Kururlaub, Immunsystem stärken, Fit nach COVID

‐ Angebot endet in ‐

0,00

  • Startpreis € 1.803,00

  • Regulärer Verkaufspreis € 3.606,00

  • Endet am 16.05.2021, 18:29:13 Uhr

  • Angebots-ID: 101

  • Höchstbieter: ---

Produktbeschreibung

Fit nach COVID

Gültig bis 18.12.2021

7 Übernachtungen im Einzelzimmer Standard inkl.

  • Erstuntersuchung – ganzheitlicher Gesundheits-Check (30 Min.)
  • 1 ärztliche Kontrolle – manuelle Bauchbehandlung (20 Min.)
  • Abschlussuntersuchung (30 Min.)
  • 1 individuelle Leistungsdiagnostik (50 Min.)
  • 2 Personal Trainings (à 25 Min.)
  • 1 physiotherapeutische Befunderhebung zur Beurteilung der Muskelfunktion (50 Min.)
  • 1 Spirometrie (Lungenfunktion)
  • Erweitertes Blutlabor mit Spezial-Labor „Herz“
  • 3 Vollmassagen (à 50 Min.)
  • 3 Aufbauinfusionen
  • 3 Leberwickel mit Bienenwachs
  • Tägliches Kneippen (Bein-, Arm- oder Sitzwechselbäder)
  • Moderne Mayr-Cuisine nach individuellem Diätplan
  • Mineralwasser, Kräutertee und Basenbrühe
  • Bewegungstrainings, aktive und passive Anti-Stressübungen (Entspannung), Lebensstilmanagement und mentales Coaching in der Gruppe
  • Vorträge
  • Benützung von Schwimmbad, Sauna und Fitnessraum mit Panoramablick

Wert: € 3.606 (exklusive Kurmedikamente)

 

Raus aus dem Post-COVID-Syndrom

Nach wie vor hat die Corona-Pandemie die Welt fest im Griff. Täglich kann man die Statistiken der Erkrankten und Genesenen verfolgen – dabei wird allerdings außer Acht gelassen, dass die Genesung nach einer Corona-Infektion in vielen Fällen nicht von heute auf morgen geschieht. Viele Betroffene leiden an einer längeren Verlaufsform – dem so genannten Long-COVID – oder entwickeln ein Post-COVID-Syndrom. Das Ärzteteam im Gesundheitszentrum Park Igls hat ein spezielles Behandlungsmodul entwickelt, mit dem dieser Entwicklung aktiv entgegengesteuert werden kann: Fit nach COVID.

Long-COVID und Post-COVID-Syndrom

„Neben einer längeren Verlaufsform von COVID, dem so genannten Long-COVID – hierbei bleiben Symptome wie produktiver Husten oder herabgesetzter Geruchs- und Geschmackssinn über längere Zeit bestehen –, beobachtet man in letzter Zeit vermehrt Fälle, die nach abgeheilter Corona-Erkrankung Symptome zeigen, die sehr wahrscheinlich auf die vorausgegangene Erkrankung zurückzuführen sind und in ihrer Gesamtheit als Post-COVID-Syndrom bezeichnet werden“, erklärt Dr. Peter Gartner, medizinischer Leiter im Gesundheitszentrum Park Igls. „Hierzu zählen Müdigkeit und Abgeschlagenheit bzw. ‚Fatigue‘ ebenso wie Kopfschmerzen oder trockener (Reiz-)Husten. Dieses Phänomen kennt man bereits von anderen Virusinfektionen: Nach der Spanischen Grippe beispielsweise litten über eine Million Menschen an der so genannten ‚Europäischen Schlafkrankheit‘ – und das über Jahre.“ Mit einer speziellen Diagnostik, auf die Symptome abgestimmten Behandlungen und der generellen Stärkung des Immunsystems mit der Modernen Mayr-Medizin können diese Folgen früh erkannt und gezielt behandelt werden.

Richtige Reha mit Moderner Mayr-Medizin

Das „Fit nach COVID“-Behandlungspaket beinhaltet spezielle Diagnostik- und Therapiemodule, die darauf ausgerichtet sind, den Körper wieder von Grund auf zu stabilisieren und die diversen Symptome und Spätfolgen gezielt zu behandeln.

www.park-igls.at

Gesundheitszentrum Igls GmbH

Igler Straße 51
6080 Innsbruck-Igls

+43 512 377305

+43 512 379225

http://www.park-igls.at

info@park-igls.at