Geschichte trifft Zukunft

Personen: 2 Personen
Reisezeitraum: 16.11.2019 - 15.11.2020
Reisedauer: 2 Nächte
Ort: Pünderich (Mosel)
Besonderheiten: Kleine Auszeit

‐ Angebot endet in ‐

261,00

  • Startpreis € 153,00

  • Regulärer Verkaufspreis € 306,00

  • Endet am 15.12.2019, 18:18:57 Uhr

  • Angebots-ID: 217

  • Höchstbieter: mapa

Produktbeschreibung

Im malerischen Weinort Pünderich im romantischen Moseltal, umgeben von Weinbergen, Wiesen und Wäldern, hat die Familie Burch die alteingesessene Metzgerei samt Gasthaus in das moderne Landidyll Hotel Zur Marienburg verwandelt.

Der Ausblick auf die Rebhänge der Region und die geschichtsträchtige Marienburg, die Namensgeberin des frisch eröffneten Hauses, beeindruckt bereits bei der Ankunft. Mit viel Herzblut kümmert sich die Gastgeberfamilie Burch seit vier Generationen leidenschaftlich um ihre Gäste, die nun von geführten Wanderungen, Oldtimertouren und Themenmenüs über Dinner auf der Terrasse bis hin zu Tablets mit Regionsinfos auf dem Zimmer viel Neues geboten bekommen.

In der Küche des Hotels zaubert das engagierte Team aus regionalen Spitzenprodukten sowohl traditionelle Klassiker, wie Filetsteak vom Eifelrind oder Opa Rudis Sauerbraten, als auch moderne vegetarische und vegane Optionen. Da treffen als Vorspeise der Ziegenkäse vom Vulkanhof auf heimische Birne und das Rieslingcreme-Moselsüppchen auf edle Lachspralinen; begleitet werden die Gaumenschmeichler von ausgesuchten Weinen und Aperitifs.

Der staatlich anerkannte Erholungsort Pünderich trägt den Titel "Schönster Ort im Regierungsviertel Koblenz". Und das zu Recht: Der historische Ortskern und die vielen kleinen Winzerbetriebe liegen direkt am Moselufer, darüber thront die geschichtsträchtige Marienburg, und die berühmten Ausflugsziele der Region sind nicht weit.

Der Name Burch ist in Pünderich und Umgebung seit den 60er-Jahren fast jedem ein Begriff. Die vom Groß­vater erfolgreich geführte Metzgerei war für ihre Fleisch­spezialitäten berühmt – nun führt Enkelsohn Rudi gemeinsam mit seiner Frau Andrea und den Töchtern Stefanie und Maria das im August 2017 neu eröffnete Hotel mit viel Gespür für Tradition in die Zukunft gemäß dem Motto „Wohnen in der Moderne, leben in der Tradition“.

-> Weitere Informationen zum Hotel auf der Landidyll-Seite und auf der hoteleigenen Homepage

______________________________________

Sie ersteigern einen Aufenthalt im Rahmen des Angebots "Landidyll zum Kennenlernen" für 2 Personen im Doppelzimmer im Landidyll Hotel Zur Marienburg in Pünderich (Untermosel) inklusive Begrüßung mit einem typischen, liebevoll abgestimmten Landidyll-Haustrunk, 2 Übernachtungen mit landidyllischem Frühstücksbüfett in aller Ruhe sowie regionaltypischen Landidyll-Menüs an beiden Abenden.

Infos zum Auktions-/Gutscheinprozedere & zu den Bedingungen:

  • Die Person, welche den Zuschlag für diese Reise erhält, schickt das durch den Verlag ausgestellte Zertifikat per E-Mail, Post oder Fax an die Landidyll-Geschäftsstelle in Weimar. Daraufhin stellt diese einen Gutschein zur Einlösung des Aufenthalts aus und sendet ihn binnen weniger Werktage per Post zu.
  • Der Gutschein ist grundsätzlich ein Jahr gültig und nicht übertragbar.
  • Die Buchung zum Wunschtermin erfolgt nach Verfügbarkeit (auf Anfrage) über die Landidyll-Geschäftsstelle in Weimar.
  • Eigene Anreise; keine Barauszahlung
  • Es gelten die AGB und Stornierungsbedingungen des Landidyll Hotels Zur Marienburg.

Landidyll
Hotels & Restaurants

Graben 1
99423 Weimar

03643/49 15 0

03643/49 15 15

http://www.landidyll.com

info@landidyll.com